Willkommen bei abi '86

Hier ist die Netzheimat des möglicherweise grandiosesten Abi-Jahrgangs, den Ennepetal jemals erlebt hat: abi 86. Hier kannst du dich informieren, in Erinnerungen schwelgen oder dich im Gästebuch verewigen. Und wenn du selbst noch etwas zu dieser Seite beisteuern möchtest, dann nimm gerne Kontakt auf. Viel Spaß beim Stöbern.

Das Neueste von abi '86

  • Das wurde aber auch Zeit

    Da redeten sie noch miteinander: Veronika Lorenz, Beate Kamp, Ute Schäfer, Christian Klaus (hinten v.l.), Verena Rehbach, Anja Botzen, Gudrun Schöneborn und Jens Lusebrink (vorne v.l.). Später wurde dann getanzt. So kennt man das ...

    Unfassbar: einen Monat ist die großartigste Veranstaltung des Jahres 2021, auch bekannt als "Abi Revival 2021", nun bereits her. Da wird's doch wirklich Zeit für ein paar visuelle Betrachtungsmöglichkeiten. Die ersten gibt's jetzt in der Bildergalerie. Sollte jemand noch weitere schöne Ansichten dieses fabulösen Events im "Chez Daggi" haben, das durch seine illustre Gästerunde, die schmackhaften Speisen und die grandiose Unterhaltungsmaschine "DJ Heli" bestach: immer her damit.

  • Revival 2021, oder: Back To The Roots

    2021 ist anders. Auch für abi 86. Die Corona-Pandemie hat uns lange zweifeln lassen, ob wir in diesem Jahr wieder ein Revival feiern können. Zu Beginn des Jahres sah alles noch danach aus, als würden wir zum ersten Mal unseren Fünf-Jahres-Turnus nicht einhalten können. Das üble Virus hatte das ganze Land, ganz Europa, die ganze Welt im Griff. An nahe Kontakte war nicht zu denken, an Feiern schon mal gar nicht.

    Nun sieht es doch wieder besser aus, es gibt wirksame Impfungen gegen SARS-CoV-2, die Inzidenzzahlen sind auf einem niedrigen Niveau. Also ist das O-Team zu dem Entschluss gekommen: wir wollen es wagen! Deshalb laden wir euch alle am Samstag, den 25. September 2021 ein, unser 35-jähriges Jubiläum zu feiern. Unser Motto diesmal: BACK TO THE ROOTS! Und das aus gutem Grund.

    Weiterlesen ...
  • Good old times

    Abi-Revival 2016 hat wieder viele schöne Erinnerungen geweckt. Große Begeisterung riefen bei vielen Anwesenden die Filme aus vergangenen Zeiten hervor. Dauergewellte Fräuleins auf Schnitzeljagd am Flugplatz Radevormwald, wild tanzende Pseudo-Männlichkeiten und nicht zuletzt auch OStD. Krügers Filmkünste (Bodenplatten, Füße, Hintern) sorgten für ein großes Hallo. Wer diese unvergleichlichen Kleinode der Abi-Cinegrafie gerne noch einmal für sich daheim im Stillen bewundern möchte, der kann das tun. Die DVDs mit den Revival-Filmen von 1988, 1989, 2001 und 2006 sind gegen Portoerstattung erhältlich. Einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken und bestellen.

Anmeldung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.