Es gibt kein Zurück mehr

Seit Donnerstag steht fest: wir müssen feiern! Als Vertreter des O-Team haben Uli und Betty den Vertrag mit der Sportalm Gevelsberg unterzeichnet. Das heißt aber auch: wir können am 29. Oktober feiern.

Die Teilnehmerliste könnte sich noch geringfügig erhöhen, denn bis zum 15. September war letzten Nachzüglern noch eine Anmeldung ermöglicht worden. Nun geht aber eigentlich nichts mehr, da das O-Team in Kürze auch das Buffet für die rauschende Ballnacht bestellt. Es wird wieder schmackhaft werden. Und unser Revival wird auch wieder einen würdigen Rahmen haben, denn die Sportalm diente uns bereits 2006 als Ort der Freude und hatte damals großen Anklang gefunden - was sich nicht zuletzt an der Partydauer bis in die frühen Morgenstunden zeigte. Ob die Gäste sich auch diesmal wieder zu einer "Polonaise" hinreißen lassen, bleibt abzuwarten. So mancher verspürt bei dem Gedanken daran doch ein innerliches Reißen. Man ist ja schließlich noch jung ...

Drucken E-Mail